Therapeutische Frauen-Massage TFM

 

Auf Basis der Stephenson-Technik des Creative Healing nach Dr.Gowri Motha


Die Therapeutische Frauenmassage ist eine vertiefte Begleitung durch alle Lebensabschnitte der Frau von der Pupertät über die Wechseljahre bis in das hohe Alter. Das Konzept vereint perfekte Elemente der Lymphdrainage, Reflexzonenarbeit, Akupressur mit dem Meridiansystem, Entspannung und Entgiftung. Durch die sanften Massagegriffe wird der weibliche Zyklus reguliert und der Hormonhaushalt harmonisiert, wodurch auch auf der emotionalen Ebene für Entspannung und Ausgeglichenheit gesorgt wird.

 

 

Therapeutische Frauenmassage - Claudia PfeifferDie Stephenson Technik des Creativ Healing folgt den vier Grundprinzipien:

 

1. Der Körper wird auf eine gleichmässige Temperatur gebracht.

 

2. Durch wiederkehrende Massage-Handgriffe wird der Lymphfluss

angeregt und so die Stoffwechselschlacken ausgeleitet.

 

3. Durch leichte, kreisende Bewegungen werden Verspannungen

und Blockaden aus dem Gewebe gelöst.

 

4. Die Ordnung von Spannkraft und Elastizität richtet die inneren Organe und das Gewebe aus.

 

Massageablauf

Die TFM ist eine natürliche und entspannende Teilkörpermassage. Mit sanften-ausstreichenden

und kreisenden Bewegungen werden Nacken, Rücken, Gesäss und der Bauch mit Öl massiert.

Es werden verschiedene Organe über die Haut «aktiviert»:

Eierstöcke, Gebärmutter, Milz, Nieren, Bauchspeichel- und Schiddrüse, Leber, Blase und das Herz.

 

 

Die TFM eignet sich hervorragend zur Ergänzung und Unterstützung einer ärztlichen Behandlung oder einer Alternativtherapie zum Thema;

 

Bewegungsapparat

  • Rückenschmerzen
  • Ischialgien
  • Hexenschuß
  • Migräne
  • Muskelschmerzen

 

Herz/Kreislauf und Gefäßsystem

  • Hoher Blutdruck
  • Herzrasen und Herzklopfen
  • Beklemmung im Brustkorb

 

Urogenitalsystem

  • Myome
  • Endometriose
  • Zystenbildung
  • Libidoverlust
  • Blasenschwäche / Inkontinenz
  • Gebärmuttersenkung
  • Rückbildung der Gebärmutter

 

Endokrinum

  • Schilddrüsendysbalance
  • Hormonelles Ungleichgewicht
  • Menstruationsprobleme
  • Dysmenorhö
  • Diabetes II (zur Mitbehandlung)
  • Hormonbedingte Migräne
  • Zyklusunregelmäßigkeiten
  • den Kinderwunsch begleitend
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Hitzewallungen
  • Schweißausbrüche

 

Verdauung

  • Leberschwellung
  • Bauchspeicheldrüse
  • Hämorrhoiden
  • Verstopfung
  • Gallenbeschwerden
  • Eisenmangel
  • Übergewicht
  • Verdauungsbeschwerden

 

Kinderwunsch

  • Hormonausgleich von Frau und Mann
  • Entspannung
  • Stimulation der Eierstöcke
  • Gebärmutter-Behandlung zur besseren Durchblutung

 

Begleitung während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

  • Morgendliche Übelkeit
  • Schwangerschaftsdiabetes (begleitend)
  • Ischialgie
  • Blähungen
  • Hämorrhoiden
  • Ödeme

 

Mentalfeld

  • Antriebsschwäche
  • Depressive Verstimmtheit
  • Gedächtnisschwäche
  • Reizbarkeit
  • Schlaflosigkeit
  • Schwindelgefühl Stimmungsschwankungen
  • Stress

 

 

Behandlung

Dauer

Kosten

Therapeutische Frauen-Massage TFM  90 Min. CHF 180.-

 

Wichtiger Hinweis
Bitte beachten Sie, dass die Therapeutische Frauen-Massage keine Diagnose oder Behandlung durch Ihren Arzt ersetzt.

 

 

Das Ziel der TFM, das hormonelle Gleichgewicht «wieder» herzustellen und damit körperliche Beschwerden mit auftretenden Symtome zu lindern, steht hier im Vordergrund.